Startseite
Über mich
Aktuelles
Intuitives BS
Therapeutisches BS
Bogenboutique
Kursangebot
Bogentuning
Bogenschießgelände
Parcours
Kontakt
Impressum
AGB


Besucher

 

Parcours 

Das Parcours gehen findet in den letzten Jahren immer mehr Anhänger. Man sieht es daran, dass in Deutschland und Österreich immer mehr Parcours entstehen. Diese sind mit viel Liebe zur Natur angelegt.

Meist geht man zu zweit oder in Gruppen auf einem gesicherten Pfad durch den Wald und kommt ähnlich dem Golf zu den verschiedenen Abschusspositionen. Von dort wird auf jagdlich gestellte Szenen (3D-Ziele) geschossen. Die Entfernungen wechseln dabei von 10 bis über 50 Meter.

Diese 3D-Ziele sind der Größe nach unterteilt.

So steht z.B. auf gut 50 Meter ein lebensgroß nachgebildeter Grizzlybär oder Hirsch, das Wildschwein oder der Fuchs steht dagegen auf einer Entfernung von 20-30 Meter.

Neben der Herausforderung das Ziel zu treffen, muss zum Teil schwieriges Gelände gegangen werden. Dabei sind sowohl Ausdauer als auch Konzentration und gute Nerven gefragt.

 

Bilder sagen mehr als Worte.

Seht euch dieses schöne Video eines Freundes an und ihr habt eine Vorstellung davon, was wir durch diesen schönen Sport an vielen Wochenenden erleben dürfen.

Danke Florian für diesen wirklich eindrucksvollen Film.

 

Parcours im Vinschgau

Der Grizzly steht in ca. 70m Entfernung

 

 

 

 

 

 

 

 

Parcours in Kössen

Die Kleinen gehen eben näher ran!

 

 

Bei dem Nebel soll ich treffen?

"Na wo fliegt er denn?"

 

Ist der nicht nett?

 

 

 

Mann schießt bei jedem Wetter

Winterparcours 

Urschalling bei Prien

 

 

Bogensport Mittermayer / Großkarolinenfeld  | Mobil 0172-8184846 od. 08031-16703